Über

ich_bearbeitetxing

Den Slogan „Don’t be afraid to dream. Think big.“ meines Unternehmens, habe ich mir persönlich zum Leitspruch gemacht.

Ich bin ein sehr kreativer Mensch und scheue in meinen Filmen und Fotografien auch die Experimentierfreudigkeit nicht. Es gibt für mich nichts Schöneres als aus einer Idee mit viel Herzblut einen Film entstehen zu lassen. Im Laufe der Zeit habe ich auch ein sehr großes Interesse an der Fotografie entwickelt und meine Leidenschaft nun zum Beruf gemacht.

Jung, innovativ, extravagant und edel – mit dieser Mischung arbeite ich an jedem neuen Projekt.

Kurzbiografie:

Derzeit arbeite ich unter anderem an 3 Kinoprojekten (für die Produktionsfirma „alpha film“) und an Dokumentarfilmen für „Spiegel TV Geschichte“.

seit 1. März 2015:
Duales Regiestudium

seit 1. April 2014:
angemeldete Selbstständigkeit

seit 30. März 2014:
abgeschlossenes Hochschulstudium
Bachelor of Arts (Universität Passau)
Studiengang: Medien und Kommunikation

seit August 2013:
freiberuflich – Autentic GmbH (Dokumentarfilme für Spiegel TV Geschichte)
Drehbuchautorin, Regisseurin, Cutterin

09/2011 – 09/2013:
Produktionsleitung – spaetschicht.tv (Das Passauer Studentenfernsehen)

2012:
Veröffentlichung eigener Beiträge im Regionalfernsehen (TRP1)

seit 2010:
diverse einschlägige Praktika im Bereich Film und Fernsehen


Zusatzqualifikationen:

Ausgebildete Industriekauffrau
Erlebnispädagogin
Journalistin

Sie wollen mehr über mich erfahren?
Der Gründerblog „start it up“ hat ein Interview mit mir geführt:

Hier geht’s zum Interview!